Heimtrainer: Test Recherche und Vergleich Ergometer

Mit einem Heimtrainer Test ist es leicht das für sein Ausdauertraining beste Fahrrad Ergometer zu ermitteln. Der Heimtrainer ist das klassische Fitnessgerät für zuhause und ermöglicht ein Ausdauer- / Konditionstraining in den eigenen vier Wänden. Moderne Heimtrainer sind mit verschiedenen Trainingsprogrammen ausgestattet und ermöglichen so ein abwechslungsreiches Sportprogramm. Maßgebliche Einstellungen sind Gegengewicht und Geschwindigkeit. Beides erhöht die Herzfrequenz und lässt sich auf das jeweilige Fitnesslevel des Nutzers einstellen. Zur platzsparenden Aufbewahrung sind einige Heimtrainer in einem Vergleich auch klappbar und so gut verstaubar. Um das optimale Fahrrad Ergometer zu finden, eignet sich ein Heimtrainer Test als Entscheidungshilfe. Auch die im weiteren Verlauf genannten Punkte bieten Anhaltspunkte.

  • Heimtrainer Testsieger von Stiftung Warentest oder von anderen renommierten Testinstituten
  • Gut bewertete und beliebte Heimtrainer in Onlineshops
  • Heimtrainer Eigenschaften: Anzahl Programme, Abmessungen
  • Herstellerwahl z.B. Kettler, Ultrasport, Sportstech, Christopeit
  • Meinungen, Heimtrainer Testberichte oder Erfahrungen anderer Fitnessbegeisterter

Heimtrainer: Beliebte Heimtrainer Fahrrad Ergometer (Auswahl)

Heimtrainer Test Recherche – Vorstellung: Ultrasport F-Bike Faltbares Fitnessfahrrad Heimtrainer

Heimtrainer Test
1392 Bewertungen
Ultrasport F-Bike Faltbares Fitnessfahrrad Heimtrainer

  • Marke: Ultrasport
  • Material: Aluminium, Kunststoff
  • verfügbare Größen: Einheitsgröße
  • verfügbare Farben / Designs: schwarz/silber, blau, grün, navy, pink, schwarz, silber
  • Ein Heimtrainer Test konnte nicht ermittelt werden
  • Maße: ca 112 x 43,5 x 80,5 cm
  • Gewicht: ca 17,7 Kg

Das „F-Bike“ von Ultrasport ist ein zusammenklappbares, stationäres Fitness-Fahrrad, das für Personen bis zu einem Gewicht von 100 Kg zugelassen ist. Der Heimtrainer besteht aus einem x-förmigen Aluminium-gestell auf dem ein höhenverstellbarer Sattel montiert ist. An der Vorderseite befindet sich ein Rad mit Pedalen, die sich in ihrer Größe verstellen lassen. Zwei Henkelgriffe ermöglichen einen stabilen Griff während der Benutzung.

Über ein Drehrad unterhalb der Henkelgriffe kann der Widerstand für die Pedale in 8 Stufen eingestellt werden. Über ein LED-Display können alle wichtigen Werte wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Zeit und Strecke, verbrauchte Kalorien sowie der aktuelle Puls abgelesen werden. Nach Gebrauch kann der Heimtrainer  mit einem Handgriff zusammengeklappt und platzsparend verstaut werden.

Einschätzung

Durch den eingebauten Klappmechanismus ist das „F-Bike“ von Ultrasport besonders platzsparend und kann so auch auf engstem Raum genutzt werden. Das futuristisch anmutende Design hinterlässt auf Bildern einen stabilen Eindruck. An den Füßen sind rutschfeste Stopper angebracht, die für einen sicheren Halt auf allen Böden sorgen sollen.

Die Kundenbewertungen fallen überwiegend positiv aus. Besonders der unkomplizierte Aufbau sowie die leichte Bedienung werden hier positiv erwähnt. Sein geringes Gewicht ist auf der einen Seite hilfreich beim Transport und Aufbau. Andererseits soll es jedoch dazu führen, dass das Trittgefühl etwas unruhiger ausfällt als bei anderen Geräten mit deutlich mehr Eigengewicht.

Heimtrainer Test Recherche – Vorstellung: Christopeit Heimtrainer AL 1

Heimtrainer Testbericht
312 Bewertungen
Christopeit Heimtrainer AL 1

  • Marke: Christopeit
  • Material: Aluminium, Kunststoff
  • verfügbare Größen: Einheitsgröße
  • verfügbare Farben / Designs: silber, weiß
  • Suche nache einem Heimtrainer Test ohne Erfolg
  • Maße: ca 96 x 59 x 134 cm
  • Gewicht: ca 30 Kg

Bei dem Heimtrainer „AL1“ von Christopeit handelt es sich um ein kompaktes Fitness-Bike, das mit einem Magnet-Bremssystem sowie einer 8-stufigen Widerstandseinstellung ausgestattet ist. Mit einer Schwungmasse von ca. 9 kg liegt der Heimtrainer im Mittelfeld und soll für einen runden und gleichmäßigen Tritt sorgen. Sowohl die Lenkgriffe als auch der Sattel können in der Höhe verstellt und an die Körpergröße angepasst werden.

Der eingebaute Bordcomputer lässt sich über einen LCD-Display einfach ablesen. Über einen Druckknopf können während der sportlichen Betätigung der Reihe nach Dauer, Geschwindigkeit, Entfernung, Kalorienverbrauch und Pulsfrequenz angezeigt werden. Auch können hier Grenzwerte eingegeben werden, bei deren Überschreitung ein Alarmton ertönt.

Einschätzung

Der Christopeit Heimtrainer „AL1“ ist für ein Körpergewicht von maximal 150 Kg ausgelegt und gehört damit zu den stabileren Fitness-Bikes in einem Vergleich. Das Magnet-Bremsssystem ist im Vergleich zu einem Indiktionsbremssystem weniger abnutzungsanfällig. Der eingebaute Bordcomputer ermittelt alle relevanten Daten und kann schnell und einfach über Knopfdruck ausgelesen werden.

Die Kundenbewertungen für den Christopeit Heimtrainer fallen größtenteils positiv aus. Besonders die vergleichsweise geringe Lautstärke bei der Benutzung erhält hier Pluspunkte. Auch die Stabilität des Rahmens wird hier als hochwertig beschrieben. Abzüge erhält der Heimtrainer jedoch für die Qualität der Verarbeitungan einigen Stellen.

Heimtrainer Test Recherche – Vorstellung: Sportstech Ergometer Heimtrainer ES400 & ESX500

Heimtrainer Vergleich
361 Bewertungen
Sportstech Ergometer Heimtrainer ES400 & ESX500

  • Marke: Sportstech
  • Material: Aluminium, Kunststoff
  • verfügbare Größen: Einheitsgröße
  • verfügbare Farben / Designs: schwarz
  • Ein Heimtrainer Test hat noch nicht stattgefunden
  • Maße: ca 98 x 46 x 133 cm
  • Gewicht: ca 30 Kg

Das Ergomenter „ESX500“ von Sportstech ist ein moderner Heimtrainer , der über 12 voreingestellte Benutzerprogramme verfügt und wahlweise über eine App mit einem Tablet oder über die eingebaute Konsole bedient werden kann. Das dreiteilige Tretlager besitzt einen Widerstand, der sich in 16 Stufen flexibel einstellen lässt. Die motorgesteuerte Magnetbremse soll das Gerät bei Bedarf schnell und zuverlässig anhalten.

Die eingebaute Bedienkonsole besitzt eine 5.5“ große Anzeige, mit der alle wichtigen Werte auf einem Blick abgelesen werden können. Hier können insgesamt 4 verschiedene Benutzerprofile abgespeichert und separat ausgewertet werden. Neben den 12 vorprogrammierten Einstellungen können weitere benutzerdefinierte Übungsprogramme individuell eingestellt werden.

Einschätzung

Mit dem eingebauten Bordcomputer sowie der möglichen Anbindung an ein Tablet gehört der Sportstech Heimtrainer Ergometer „ESX 500“ zu den moderneren Geräten auf dem Markt. Die Ausstattung hinterlässt mit 12 Benutzerprogrammen sowie der übersichtlichen Anzeige einen hochwertigen Eindruck. Auch die verarbeitete Technik mit einer Schwungmasse von 12 Kg scheint Produktbildern nach ihren Preis wert zu sein.

Die Kundenbewertungen für das Sportstech Ergometer „ESX 500“ fallen mehrheitlich positiv aus. Der Aufbau soll unkompliziert und selbsterklärend sein. Das Display soll übersichtlich und mit einer selbsterklärenden Menüführung ausgestattet sein.

Heimtrainer Test Recherche – Vorstellung: Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle P

Angebot
Heimtrainer
49 Bewertungen
Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle P – mit 12 Programmen und 16 Stufen

  • Marke: Kettler
  • Material: Aluminium, Kunststoff
  • verfügbare Größen: Einheitsgröße
  • verfügbare Farben / Designs: schwarz
  • Noch kein Heimtrainer Test verfügbar
  • Maße: ca 90 x 60 x 146 cm
  • Gewicht: ca 41 Kg

Mit dem Heimtrainer „Axos Cycle P“ hat Kettler ein kompaktes Fitness-Bike auf den Markt gebracht, mit einem funktionsreichen Trainingscomputer ausgestattet ist und über insgesamt 16 einstellbare Schwierigkeitsstufen verfügt. Die Bedienung erfolgt per Knopfdruck über ein übersichtliches Display zwischen den beiden Lenkgriffen. Hier kann neben dem aktuellen Puls die gefahrene Strecke, der Kalorienverbrauch sowie die gefahrene Zeit abgelesen werden.

Die Pedale sind bei diesem Kettler Heimtrainer vergleichsweise tief angebracht, wodurch auch Personen, deren Beinfunktionen eingeschränkt sind, das Gerät bedienen können. Sowohl der Sattel als auch die die Haltegriffe können in der Höhe eingestellt und individuell angepasst werden. Zwei breite Stützfüße mit rutschfester Oberfläche sollen dafür sorgen, dass der Heimtrainer nicht wegrutscht.

Einschätzung

Der Kettler Heimtrainer hinterlässt auf Produktbildern einen stabilen Eindruck, der auch an die Bedürfnisse älterer Personen und Personen, die in der Bewegung eingeschränkt sind angepasst wurde. Durch die niedrig angebrachten Pedale soll der Einstieg vergleichsweise unkompliziert erfolgen. Außerdem lassen sich sowohl der Sattel als auch die Handgriffe in der Höhe anpassen. Der Schwierigkeitsgrad mit insgesamt 16 Stufen scheint für den Heimbedarf absolut ausreichend zu sein. Auch der Bordcomputer hinterlässt von den Daten her einen guten Eindruck.

In Kundenbewertungen zeigt sich, dass hier besonders die umfangreichen Schwierigkeitsstufen sowie die stabile Verarbeitung besonders positiv abschneiden. Auch der eingebaute Bordcomputer soll seinen Zweck erfüllen und die eingegebenen Daten zuverlässig abspeichern und abrufen.

Oben sind gerne gekaufte Heimtrainer bei Amazon in zufälliger Reihenfolge abgebildet. Die gelben Sterne stellen Kundenbewertungen dar und in Kombination mit den Preisen ist es möglich einen ersten Eindruck zum Preis-Leistungsverhältnis zu bekommen. Die Beschreibung zum Produkt und Einschätzung informieren über weitere Details zum jeweiligen Heimtrainer. Falls ein Heimtrainer Test von der Stiftung Warentest durchgeführt wurde, haben wir einen Hinweise aufgenommen.

Zusätzlich ist es sinnvoll, wenn auch die Rezensionen von Kunden in dem genannten Onlineshop genau studiert werden. Dort haben Käufer die Möglichkeit Ihre Erfahrungen aus der Praxis in Freitextform zu hinterlassen und bieten so anderen interessierten Menschen sehr gute Anhaltspunkte für eine Kaufentscheidung.

Heimtrainer Eigenschaften und Definition

Ein Heimtrainer funktioniert wie ein Fahrrad und ist für ein Fitnesstraining zuhause konzipiert. Zahlreiche Trainingsprogramme lassen sich einstellen und an das eigene Fitnesslevel anpassen. Damit ist das Trainingsgerät für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Die Sitzposition ist bei den meisten Heimtrainern in einem Vergleich einstellbar und damit auch für verschiedene Körpergrößen oder Beinlängen geeignet. Das Training kann einem ausgeklügelten Trainingsplan folgen und eine Dokumentation der Ergebnisse motiviert und zeigt Fortschritte bei der Verbessrung der Ausdauer.

YouTube Video: Kettler Heimtrainer Fahrrad AXOS Cycle P LA

Wie nutze ich einen Heimtrainer richtig?

Die Nutzung und Funktionsweise eines Heimtrainers ist einfach. Durch die starke Ähnlichkeit zum Fahrradfahren ist der Bewegungsablauf für viele Menschen bekannt und geübt. Es gibt jedoch keine zwei Räder, sondern ein Schwungrad, an dem zwei Pedale befestigt sind. Die Schuhe können dort oft auch für einen besseren Halt noch mit Schnallen befestigt werden. Der Sattel ist in einem Heimtrainer Vergleich im Internet häufig auch höhenverstellbar. Einen drehbaren Lenker gibt es vorne nicht, sondern vielmehr Griffe oder eine Ablagefläche für die Arme. Über ein dort integriertes Display lassen sich bei einer elektronischen Steuerung die Programme einstellen, Zeiten und die Intensität einstellen.

Was für Trainingsziele erreiche ich mit einem Heimtrainer?

Ultrasport Heimtrainer Einstellungen
Ultrasport Heimtrainer Einstellungen

Mit einem Heimtrainer wird in erster Linie das Herz-Kreislaufsystem trainiert und die allgemeine Fitness gestärkt. Bei regelmäßigem Training wachsen auch die Muskeln und werden daurch gestärkt, wodurch zum Beispiel Treppensteigen im Alltag leichter wird. Das Training stärkt vorallem die Beinmuskulatur inkl. Ober- und Unterschenkel, sowie die Waden. Im Gegensatz zum Laufen ist das Heimtrainer Training auch gelenkschonend. Wer seinen Puls während des Trainings beobachten will oder in einem bestimmten Pulsbereich trainieren möchte, kann die bei einigen Heimtrainern in den Griffen intergrierte Pulssensoren nutzen.

Heimtrainer: Der optimale Aufstellungsort

Für ein erfolgreiches Training ist auch der richtige Aufstellungsort wichtig. So sollte es in der Wohnung oder dem Haus genug Platz geben, um einen Heimtrainer aufzustellen. Vor einem Kauf sollte daher die verfügbare Grundfläche ausgemessen und dann mit den Abmessungen in den Produktbeschreibungen abgeglichen werden. Dabei sollte beachtet werden, dass neben den reinen Produktmaßen, auch rundherum noch genug Platz ist. Dies macht das Training angenehmer als auf einem eingeengtem Raum. Der Heimtrainer steht sicher auf seinen Standfüßen und daher sollte der Untergrund nicht zu weich sein. Wer viel schwitzt kann auch eine Matte unter den Heimtrainer legen.

Was man sonst noch über Heimtrainer wissen sollte
Kettler-Heimtrainer-Trainingscomputer
Kettler-Heimtrainer-Trainingscomputer

Heimtrainer unterscheiden sich im Detail. So ist die bereits erwähnte Höhenverstellbarkeit wichtig und die eigene Körpergröße muss zum Heimtrainer passen. Die Sitzposition sollte immer aufrecht sein und daher kann es auch sinnvoll sein, dass der Lenker einstellbar ist. Damit das Fitnesstraining nicht langweilig wird, sollte es eine gewissen Anzahl an unterschiedlichen Trainingsrogrammen geben. Steigungen werden dabei beispielsweise über das Schwungrad elektronisch geregelt und äußern sich in einem höheren Trittwiderstand. Stabilität und Standfestigkeit sind Qualitätsmerkmale und dabei ist es gut, wenn der Heimtrainer bereits getestet wurde und über entsprechende GS- oder TÜV Siegel verfügt.

Heimtrainer Test Stiftung Warentest

Auf einen Heimtrainer Test Stiftung Warentest (Link) vertrauen viele Menschen vor einem Kauf. Unsere Suche nach einem Heimtrainer Test der Stiftung Warentest hat gezeigt, dass schon mehrere Tests durchgeführt wurden. Der letzte Heimtrainer Test von Stiftung Warentest stammt aus Dezember 2014. Bei diesem Heimtrainer Test gab es Noten für das Tranieren, Handhabung, Sicherheit, Schadstoffe in Griffen und eine technische Prüfung. Wenn es zukünftig einen aktuelleren Heimtrainer Test der Stiftung Warentest geben sollte, gehen wir darauf ausführlicher ein und ergänzen die Inhalte in diesem Blog-Beitrag.

Preise und Hersteller Ultrasport, Christopeit, Kettler, Sportstech, Klarfit, Hop-Sport

Heimtrainer sind ab ca 100 Euro in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Bei der Auswahl sollten allerdings immer die eigenen Anforderungen im Blick behalten werden. So steigen die Preise bei den Heimtrainern an, wenn es Komfortfunktionen oder mehr Trainingsprogramme gibt. Die folgenden Hersteller konnten wir in Onlineshops häufig antreffen (Auswahl): Ultrasport, Christopeit, Kettler, Sportstech, Klarfit oder Hop-Sport

Zusammenfassung (Vorteile)
  • Ein Heimtrainer ermöglicht ein Fitnesstraining zuhause
  • Abwechslungsreiche Trainingsprogramme mit unterschiedlichen Intensitäten
  • Die Ausdauer, Fitness und das körperliche Wohlbefinden wird gesteigert
  • Einige Heimtrainer Ergometer sind klappbar und gut verstaubar in den eigenen vier Wänden

Zur Übersicht: Fitnesstraining

*Bitte beachten: Preisangaben incl. MwSt. Aktualisiert am 15.09.2019 ggf. zusätzlich Versandkosten. Alle Informationen ohne Gewähr. Wenn Sie ein Produkt kaufen, sind immer nur die Informationen auf der Website des Händlers maßgeblich. Diese Seite enthält Partner-Links zu Onlineshops.